Zurück zu Schulstruktur

Sozialarbeit

Ziel in der Schulsozialarbeit ist es Kinder und Jugendliche im Prozess des Erwachsenwerdens zu begleiten, sie zu unterstützen und ihre Kompetenz zur Lösung von sozialen, familiären und persönliche Probleme zu fördern.

 

Frau Göhrt

Frau Göhrt

Unsere Schulsozialarbeiterin ist Sabine Göhrt.

Ihr Büro befindet sich im Gebäude der Mensa.

Erreichbar ist sie von Mo. – Fr.  8.00 – 13.00 unter 07954 – 982029

 und unter sozialarbeit@alss-kirchberg.de

 

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind:

Beratung

Einzelfallhilfe und Beratung in individuellen Problemlagen

  • Beratung von SchülerInnen bei Schulschwierigkeiten
  • Beratung von SchülerInnen bei Konflikten mit MitschülerInnen, Eltern oder LehrerInnen
  • Beratung von Eltern bei Erziehungsfragen, familiären oder schulische Problemen
  • Kollegiale Beratung von LehrerInnen

 

Sozialpädagogische Gruppenarbeit

  • Unterstützung von Klassengemeinschaften
  • Unterstützung bei Integration und bei  Hilfsangebote zur Vermeidung von Benachteiligung
  • Konzeption und Durchführung von Präventiven Maßnahmen

 

Innerschulische Vernetzung

 

  • Kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den LehrerInnen
  • Unterstützung und Koordination der JugendbegleiterInnen im Rahmen der Ganztagesbetreuung
  • Kooperation mit den Mitarbeiterinnen der Mittagsbetreuung
  • Koordination und Vermittlung von AGs

 

 

Außerschulische Vernetzung

 

  • Vermittlung von Unterstützungsangeboten (Beratungsstellen, Therapeuten, Jugendamt)
  • Kooperation mit außerschulischen Einrichtungen (Vereine)
  • Kooperation mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst (Jugendamt)